BAUKOSTEN
...sind für uns kein Thema. Die Basis der Architektenhonorare wird gemäß HOAI berechnet. Entscheidend ist hier die Leistung, die Ihnen angeboten wird.
Baukosten werden nach der DIN 276 "neu" von 1993 berechnet:
DIN 276
KOSTENGRUPPE
100
BAUGRUNDSTÜCK, NOTAR, GRUNDERWERBSSTEUER
200
ERSCHLIESSUNG, HAUSANSCHLÜSSE, RHODEN, ZUWEGUNG,ETC.
300
BAUKONSTRUKTION, ROHBAU, AUSBAU
400
TECHNISCHE ANLAGEN, HEIZUNG, SANITÄR, ELEKTRO, MEDIEN, ETC.
500
AUSSENANLAGEN, EINFRIEDUNG, STELLPLATZ, MÜLL, FUßWEGE, BEPFLANZUNG, ETC.
600
AUSSTATTUNG, KUNSTWERKE, EINBAUKÜCHE U.A.
700
HONORARE, FINANZIERUNG, GENEHMIGUNG, HAFTPFLICHT,BAUWESENVERSICHERUNG, U.A.
KOSTENSCHÄTZUNG
zur Orientierung und Projektinitiierung
KOSTENKONTROLLE
zur Einhaltung des Kostenrahmens
BAUKOSTENFORMULAR
Wir geben Ihnen eine erste Baukostenschätzung nach DIN 276