HERMES VERWALTUNGSGEBÄUDE
IN HAMBURG-BAHRENFELD, Leistungsphase 3-5, Projektleitung, für HPP-Hamburg
FASSADE

Charakteristisch für das Bürogebäude ist die Terracottafassade mit 1,40m langen Elementen.
Die Fensterbänder sind eine Reminiszenz an die Industriarchitektur der 20er Jahre.
GLASFASSADE der Eingangshalle

Eine über 17,50m frei hängende Stahkonstruktion, beheizt und im Sommer gekühlt, ist prägend für die zentrale Eingangshalle.
mehr Details
Photo H.G. Esch